Kontakt PV-Thermografie

Nach zwei bis vier Jahren kann je nach Standort Ihre PV-Anlage bis zu 15 % Ertrag verlieren

Die Solarreinigung hilft Ihnen weiter!

Ihre Solaranlage unterliegt täglichen Umwelteinflüssen wie Staub, Pollen, Laub, Insekten Vogelkot, Schnee und Regen. Diese Kombination kann sich zu einer hartnäckigen Schmutzschicht auf Ihren Solarmodulen ablagern und vermindert dadurch den Lichteinfall auf Ihre Solarmodule und damit Ihren Stromertrag.

  • Entfernung von lichtfilternden Verschmutzungen
  • Erkennung von Schäden, um Garantien in Anspruch nehmen zu können
  • Verlängerung der Lebensdauer der Solaranlage
  • Reinigungskosten amortisieren sich schnell durch höhere Erträge
  • Erhöhung der Leistungsfähigkeit
  • Erfüllung der Sorgfaltspflicht gegenüber der Versicherung
Kontakt-Anfrage