Photovoltaik-Projektierung

Planung, Aufbau und Umsetzung

In der Abteilung Projektvertrieb kümmern sich unsere Mitarbeiter um attraktive Lösungen im Bereich der privaten, gewerblichen sowie kommunalen Investition in eine Photovoltaikanlage.

Unsere kompetenten MItarbeiter gehen individuelll auf die Bedürfnisse und Wünsche der Kunden ein und sorgen so für überdurchschnittliche Zufriedenheit. Die SAN Solarsysteme GmbH arbeitet dabei eng mit TÜV-Rheinland Sachverständigen zusammen, um auch bei der Planung, Ertragsprognose und Installation höchsten Qualitätsstandards zu entsprechen.

  • Dipl. Ing. Ralf Wegner
    Dipl. Ing. Ralf Wegner Planung & Vertrieb

    Tel.: +49 (0) 4491 / 93 46 150

Eigenverbrauch
Seit dem 01.04.2012 wird der Eigenverbrauch nicht mehr durch eine zusätzliche Vergütung gefördert – da nun bei einem durchschnittlichen Strompreis von 25 ct/kWh (Quelle: Wirtschaftsdienst.eu) im Jahr 2011 der Preis für Haushaltsstrom im Jahr 2012 erstmalig über den Gestehungskosten des selbsterzeugten Solarstroms und der Einspeisevergütung liegt.

Kleinanlagen bis 10 kWp werden zu 100% vergütet. Dachanlagen über 10 kWp bis 1000 kWp erhalten die Vergütung nur noch zu 90%, hier kann der Rest selbstverbraucht oder vermarktet werden.

Die lohnendste Art den selbsterzeugten Strom zu verwenden ist der Eigenverbrauch, da hier die Einsparungen gegenüber gekauftem Strom am größten sind. Benötigt wird lediglich ein weiterer Zähler, der den Eigenstrom misst. Und der von Ihnen nicht gebrauchte Strom wird dann ganz einfach in das öffentliche Netz eingespeist und nach dem regulären Satz vergütet

Sie sehen es lohnt sich wirklichund wenn die Strompreise weiterhin steigen, wird der Eigenverbrauch immer interessanter und natürlich rentabler. Mit der eigenen Stromerzeuung machen Sie sich unabhängiger gegenüber den großen Energieversorgern und verdienen ganz nebenbei auch noch als Stromlieferant.

Je nach Wetterlage ergeben sich Höhen und Tiefen in der Stromproduktion. Sollte die Sonne einmal nicht scheinen, muss auf den eigenproduzierten Strom nicht verzichtet werden. Möglich machen dies modernste Speicherlösungen.

Steuerliche Vorteile sichern
Auch steuerlich hat eine Photovoltaik-Anlage sehr viel zu bieten. Durch die Möglichkeiten der linearen, degressiven oder Sonderabschreibung (AfA), haben Betreiber einer Photovoltaik-Anlage interessante Steuervorteile. Obendrein erhalten Sie als „Stromproduzent“ aus dem Kaufpreis der Photovoltaik-Anlage vom Finanzamt noch die Mehrwertsteuer zurück. Auch eventuelle Reparaturen oder Wartungen können steuerlich angerechnet werden.

Gewerbe

Betriebskosten senken

Für klein- und mittelständische Unternehmen, die vor allem während des Tages einen hohen Stromverbrauch haben, kann die Errichtung einer Photovoltaikanlage ebenso eine lohnenswerte Maßnahme zur Reduzierung der Stromrechnung darstellen.

Der Hauptvorteil einer Solaranlage liegt darin, dass Unternehmen ihren Betrieb mit selbst produzierten Strom versorgen können und gleichzeitig durch das EEG (Erneuerbare Energien Gesetz) eine Einspeisevergütung erhalten. Somit können Firmeninhaber ihre Betriebskosten senken und zusätzliche Einnahmen generieren.

Alternativ können Dachflächen auch verpachtet werden, um durch die Pacht Einnahmen zu erzielen.

Bei dem Modell der Verpachtung installiert der Pächter eine Photovoltaikanlage auf dem Dach des Gewerbebetriebes und verkauft den dabei erzeigten Solarstrom zu günstigen Konditionen an das darunter produzierende Unternehmen. Der Unternehmer trägt somit kein eigenes finanzielles Risiko und profitiert von der Vermietung seiner bisher brach liegenden Dachflächen.

Vorteile einer PV-Anlage

  • lohnenswerte Maßnahme zur Reduzierung der Stromrechnung
  • Verpachtung /Vermietung seiner bisher brach liegenden Dachflächen
  • kein eigenes finanzielles Risiko
Aufnahme einer gereinigten PV-Anlage auf Lagerhaus in Rothenburg
Aufnahme einer verschmutzten PV-Anlage auf einem Privathaus in Friesoythe

Fragen und Antworten

Überzeugen Sie sich selbst – mit jeder neuen Photovoltaikanlage ein Mehr an sauberen Strom!

Jetzt ein kostenfreies Angebot anfordern